Räuberhöhle

Räuberhöhle

Hallo liebe Räuber und die, die es mal werden wollen

Unsere Räuber verstecken sich in der Räuberhöhle im Altbau.

Gerade erst haben wir einen neuen Waschraum mit einem richtig großen Wickeltisch und einen zusätzlichen Nebenraum bekommen, den die Kinder „Blubberraum“ getauft haben, weil dort eine richtig coole Wassersäule steht. Zudem haben wir einen hellen, freundlichen Gruppenraum und einen großen Nebenraum, in dem zur Zeit verschiedene Bausteine zum kreativen Gestalten einladen. Eine Tür zum großen Außengelände ist auch da und wir benutzen sie auch sehr häufig.

Insgesamt 23 teils wilde Räuber im Alter zwischen 3-6 Jahren sorgen dafür, dass bei uns immer etwas los ist. Umso wichtiger, dass ein paar ErzieherInnen auf die Bande aufpassen. Wir, dass sind Dominik Brocks (Gruppenleitung), Dorina Weßendorf, Anne Hüging (ErzieherInnen), Lena Lohmann (Inklusionsfachkraft) und Marlin (PIA-Auszubildende). Wir freuen uns auf interessante und spannende Tage in unserem Familienzentrum und über jeden, der uns besucht und mal Räuberluft schnuppern möchte.

Liebe Grüße